Lebenslauf

Cornelia Schlemmer

seit 2010 Leiterin der Tiefdruckwerkstatt an der Jugendkunstschule ATRIUM Berlin-Reinickendorf

seit 2009 Lithografie in der Saalpresse Bergsdorf

seit 2005 Lehrbeauftragte an der Jugendkunstschule ATRIUM Berlin-Reinickendorf

seit 2002 freiberufliche Malerin und Grafikerin

1998 Aufnahme in den Künstlerinnenverband GEDOK Brandenburg

1997 dreimonatiger Studienaufenthalt in New York, Mitglied des Lower East Side Printshop mit Schwerpunkt Siebdruck und Tiefdruck (Auslandsstipendium Villigst)

1994-2002 Studium der Malerei/Freie Kunst an der Kunsthochschule
Berlin Weißensee bei Dieter Goltzsche
Meisterschülerin bei Katharina Grosse
Stipendiatin des Evangelischen Studienwerks Villigst; e.V.
Reisestipendien nach New York, Venedig, Wien

Studienreisen nach China, Polen, Rumänien; Island u.a.